Radtour 2003
 
19.Juni bis 22.Juni 2003 nach Bischofsheim/Rhön ca. 180 Km
    

           






    
               


Bischofsheim liegt zwischen  Fulda und Bad Neustadt a. d. S.  im Biosphärenreservat Rhön am Fuß des Kreuzbergs
       

Das Programm

1. Tag - 
Start  in Kostheim am Disco-Markt 07.00 Uhr
               Die Fahrt geht über: Gross-Gerau, Mörfelden, Langen, Götzenhain, Dietzenbach
               Rodgau,
Seligenstadt, Hainstadt, Klein Auheim, Großkrotzenburg,
              
Michelbach, Albstadt, Neuses, Horbach,  Altenmittlau, Großenhausen, Altenhasslau
               Höchst, Wirtheim, Bad Orb, Burgjoß,  Mernes, Marjoß, Jossa, Altengronau,
               Zeitlofs, Rupboden, Bad Brückenau, Riedenberg, Oberbach, Wildflecken,
               Oberweissenbrunn, Frankenheim,  Bischofsheim - Haselbach ca. 180 Km
            - Am Abend gemeinsames Abendessen im Haus.

2. Tag - Tagesfahrt "Rund um den Kreuzberg". Voraussichtliche Streckenführung  über: 
              Bischofsheim, Hochrhönstraße Ehrenmal, Oberelsbach, Unterelsbach, Simonshof
              Wechterswinkel, Wollbach, Brend - Lorenzen, Leutershausen, Hohenroth
              Ob. -Niederlauer, Steinach, Hohn, Aschach, Zahlbach, Burkardroth, Stangenroth,
              Langenleiten, Wildflecken,
 Kreuzberg und Bischofsheim/Haselbach ca. 90 Km.  
   
              Den Frauen: Bieten sich an diesem Tag ausgezeichnete Wandermöglichkeiten,
                                    lohnende Ausflüge z.B. zur Wasserkuppe (Luftfahrtmuseum), 
                                    zu Deutschland  bekanntestem Heilbad  nach Bad Kissingen,
                                    Bad Neustadt a.S., das Hallenbad gleich nebenan, oder eine Fahrt
                                    mit dem Heißluftballon an.
          -  Abendessen im Haus

3. Tag - Gemeinsame Wanderung zum Kloster Kreuzberg ca. 2 Stunden.
           -  In der rustikalen Klosterschenke werden wir uns das allseits bekannte 
              "Kreuzbergbier" und diverse Schmankerl schmecken lassen. Bei schönem 
              Wetter  werden wir natürlich unsere Brotzeit in einem der zahlreichen Biergärten
              vor und hinter dem Kloster zu uns nehmen. Maßhalten beim Maß halten ist 
              heute kein Thema. Rückfahrt mit dem Rhönbus.
           - Am Abend Fahrt mit Kleinbus  zum Neustädter Haus.
             Abendessen und Teilnahme an der Sonnwendfeier des Rhönklubs
             (evtl. warme Kleidung) 
           - Rückweg zu Fuß mit Fackeln ca. 45 Minuten bis zum Hotel (festes Schuhwerk)    


4. Tag - Evtl. noch Mittagessen im Kloster, danach Heimreise. 
              Es gibt 3 Möglichkeiten.
             1. Rückweg wie Herweg bis Bad Orb, dann Autobahn A 66, Frankfurt
             2. In Bad Brückenau auf die A 7 Richtung Fulda Abfahrt Eichenzell, B 40,
                A 66 Frankfurt
             3. B 279/27  bis Eichenzell, B 40, A 66 Frankfurt     

 


Das Kloster Kreuzberg

Das Kloster steht auf dem 928 m hohen Kreuzberg. Von 1681 -1692 von den Franziskanern
als Wallfahrtskirche und Kloster errichtet. Beliebtes Ausflugsziel für Wanderer und Radfahrer.
Das seit 1731 in der eigenen Klosterbrauerei hergestellte und vielgerühmte Klosterbier ist weit
über die Grenzen  der Region bekannt.    

             
 

Das Hotel
im familiären Stil geführtes Haus liegt in ruhiger Lage im Ortsteil  Haselbach am Fuße des Kreuzberges  etwa  800 vom Ortskern von Bischofsheim entfernt.  
 
                               

                        

Zum Wohlfühlen

eine Kaminhalle eine Hausbar, ein Restaurant mit stilvollem Ambiente und ausgezeichneter
Fränkischer und Internationaler Küche, Konferenzraum, Nebenraum und eine
Liegewiese 
sowie ein  Biergarten unter Nuss - und Kirschbäumen.

                          

                            
  
Die Zimmer
freundliche gemütliche Zimmer alle mit: DU/WC, Fön, Radio, SAT TV, Balkon und Wertfach.
das Doppelzimmer  mit Frühstück kostet 25,00
  pro Person und Tag.

                          

Wellness / Sport
in der hauseigenen Sauna mit Solarium lassen wir uns nach den Strapazen verwöhnen
Massagen können organisiert werden. 

                        

Wer noch nicht genug hat, kann sich nach den Touren noch in den Fitnessräumen austoben.

                       

Heißluftballon

Und wer die Rhön einmal aus der Vogelperspektive sehen möchte hat die Möglichkeit den  hauseigenen Heißluftballon zu nutzen. 

 

Anschrift     Hotel Luisenhof
                     Hasselbachstraße 93
                     97653 Bischofsheim
                     Tel.: 09772/1880  
Mail: hotel-luisenhof@t-online.de   Home: http://www.luisenhof-rhoen.de

Links
interessante Links  zu Seiten der Region. Einfach Logos anklicken